Felix Carl
Ihr Bürgermeister

#fürbramstedt

Willkommen
Moin Bramstedt,

als jemand, der in Bad Bramstedt heimisch ist und bereits viele Jahre der Berufserfahrung in der Verwaltung und Führung mitbringt, ist es für mich eine Herzensangelegenheit, unsere schöne Stadt weiter voranzubringen. Mit meinen 44 Jahren und als parteiloser und unabhängiger Kandidat für das Amt des Bürgermeisters möchte ich mit voller Energie mit Ihnen zusammenarbeiten, um unsere Stadt noch lebenswerter zu gestalten.

Ich bin fest davon überzeugt, dass jeder von uns viele unterschiedliche Ideen und Wünsche hat, die dazu beitragen können, unser Zuhause lebenswerter zu machen. Deshalb lade ich Sie herzlich dazu ein, mir Ihre Gedanken und Vorschläge mitzuteilen. Egal, worum es dabei geht, ob Schaffung von Arbeitsplätzen,  Innenstadtbelebung oder die Förderung von Kindern und Familien  – Ihre Stimme zählt und ist wichtig für die Zukunft unserer Stadt.

Meine Familie und ich sind glücklich hier zu leben und ich freue mich darauf, Sie persönlich kennenzulernen und Ihre Anliegen zu hören. Gemeinsam möchte ich Ihre Ideen mit ins Rathaus nehmen!

 

Instagram Neuigkeiten

@felixcarl1980

Hier finden Sie einen Einblick in die Themen, die in gemeinsamen Gesprächen mit Ihnen herausgearbeitet wurden. Für Bad Bramstedt! Näheres unter "Agenda"

Innere Sicherheit und Ordnung

Als Bürgermeister werde ich mich dafür einsetzen, dass wir hier in Sicherheit leben können.

Versorgung und Infrastruktur

Der Bleeck als zentraler Platz der Stadt muss attraktiver werden. Insbesondere gilt es beim Blick auf die Innenstadt, die alltägliche Versorgung und Arbeitsplätze im Fokus zu haben. Leerstand soll behoben werden.

Kinder, Jugend und Familie

Ich will mich als Bürgermeister dafür einsetzen, dass die Lebensqualität für Kinder, Jugendliche und ihre Familien in der Stadt besonders im Blick gehalten wird und auf die Bedürfnisse des Alltags ausgerichtet ist. Ob Kita Plätze, speziell im U3 Bereich bzw. die Betreuung der Kinder mit dem Berufsleben der Eltern in Einklang zu bringen oder genauso Ideen für den Bereich der Freizeit (Feste, gemeinsame Aktivitäten, Orte/Angebote in der Stadt für Kinder und Jugendliche) zu entwickeln: Alles für eine familienfreundliche Innenstadt!

Verkehr

Ob Temporeduzierung, Verkehrslärm, Ampelschaltungen, Standzeiten, Umweltverschmutzung und Gefahren. Unseren Gesprächen entnehme ich einen deutlichen Wunsch nach Veränderung der Verkehrssituation in unserer Stadt. Außerdem habe ich aufgenommen, dass aktive Bus-Verbindungen innerorts wie außerorts ein wichtiges Thema für Sie sind.

Senioren

Ich möchte mich in der Gesundheitsversorgung den Themen des barrierefreien Zugangs zu Gesundheitsdiensten und -einrichtungen einschließlich präventiver Maßnahmen, geriatrischer Versorgung und Pflegeleistungen widmen und gleichzeitig die soziale Teilhabe in Senioren-Treffpunkten und damit das aktive Leben in der Gemeinde stärken. Bezahlbarer Wohnraum und entsprechender ÖPNV müssen dabei im Fokus stehen. Man soll sich in Bad Bramstedt wohl fühlen. Dies geschieht nur mit entsprechenden Freizeitangeboten gepaart mit der Sicherheit im Alltag.

Teilhabe und Chancen

Immer noch sind wesentliche Orte im Alltag für Menschen, die aufgrund von Beeinträchtigungen die Förderung zur Teilhabe am Leben benötigen, nicht barrierefrei. Diese Hindernisse gilt es zu beseitigen und damit die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu erleichtern. Bildungs- und Arbeitsangebote, um Menschen mit Beeinträchtigungen die gleichen Chancen auf Bildung und Beschäftigung zu ermöglichen, können kommunal mit Partnern und Förderern umgesetzt werden. Dies muss ein wichtiges Ziel sein. Eine städtische Infrastrukturplanung muss für alle zugänglich und gestaltbar sein, um sicherzustellen, dass öffentliche Räume, Verkehrsmittel und Einrichtungen entsprechend für alle gleichermaßen nutzbar sind.

Ich stehe für:
Ehrlichkeit | Vertrauen | Stabilität 100%

LASSEN SIE UNS BAD BRAMSTEDT
GEMEINSAM GESTALTEN

Ich freue mich auf Sie!